Category Archives: Kundenmodelle

Gernot Bruckmann mit seiner großen Fokker

Gernot’s Fokker DR1 – Ein Modellflugzeug in 65% !

Es ist soweit – Gernot Bruckmann vollendete die Fokker DR1 in 65% von Bill Hempel. Damit wurde ein langersehnter Traum Realität! Die Fokker DR1 in einem unglaublichen Maßstab von 65% vom Orginal ist wohl eines der größten und mächtigsten Modellflugzeuge, die jemals gebaut wurden. Besonders in Europa hat Gernot mit diesem Projekt beinahe die Aufmerksamkeit aller Modellflugpiloten auf sich gezogen.   Im Dezember 2013 bekam Gernot eine wirklich „große“ Lieferung! Diese Bild entstand kurz nach der Lieferung der Fokker DR1. Dies war auch das erste Mal, dass der Flieger in voller Größe erstrahlte.   Nach einigen Monaten des Bauprozesses wurde Gernot im März 2015 der Motor von Fiala zur Verfügung gestellt. Ein 800ccm Sternmotor der einen Propeller mit einer kolossalen Größe von 59″ antreibt. Damit steht der Fokker DR1 genug Power zu Verfügung, sodass auch Kunstflugfiguren kein Problem darstellen!     Große Flieger fordern auch große Transportmittel. So ließ sich Gernot für seine Fokker DR1 in 65% auch einen passenden Anhänger fertigen, sodass die Fokker geschützt von einer Flugshow zur nächsten transportiert werden kann:   Dann war es endlich soweit: Nach einem…

Read More »

Gunnar aus Schweden

Kundenmodell Maule von Gunnar

Unser Kunde Gunner fotografierte seine GB-Models Maule und hat uns einige Bilder davon gesendet. Gerne überraschen wir Gunnar dafür mit einem 10% Gutschein für seinen nächsten Einkauf bei uns! Angetrieben wird seine GB-Models Maule von einem Verbrennungsmotor mit 112 ccm. Das Highlight dieser Maule stellt jedoch das wunderbare individuelle Design dar, das Gunner selbst entwickelte – „Alaska concept“ Zu den Flugeigenschaften kann Gunner nichts anderes sagen als: „It flies like a dream!“ Vielen Dank für die Bilder deiner tollen GB-Models Maule!    

Read More »

IMG_0503

Funktionsmodellbau in Perfektion von FMB – Sprenger

Funktionsmodellbau Diese Sparte im Modellbau ist wohl eher weniger mit den Attributen wie Spannung, Aktion, Kurzweiligkeit und Adrenalin in Verbindung zu setzten. Die Modellbauer von FMB-Sprenger belehren uns hierbei eines Besseren! Besser, als mit den oben genannten Eigenschaften könnten ihre Modelle gar nicht beschrieben werden. Ihre Funktionsmodelle sind in einer faszinierenden Perfektion und Detailverliebtheit gefertigt, sodass diese kaum von ihren großen Original – Vorbildern zu unterscheiden sind:   Viele der Modellen sind mit faszinierenden Details versehen: Gangschaltung Lichter: Bremslicht, Abblendlicht/Aufblendlicht Seilwinden, Greifer, Sägen usw. Nahezu alle verbauten Teile wurden von den Modellbauern von FMB – Sprenger selbst in 3D-Cad oder Laser hergestellt.   Aber nicht nur die Optik der Modelle von FMB-Sprenger ist atemberaubend, das Innenleben der Funktionsmodelle stellt sich als noch furioser heraus:  Ein perfektes Zusammenspiel zwischen Elektronik und Mechanik  ermöglicht den Modellen eine meisterhafte Steuerung – wie bei den Originalen:   Wie man in den Videos sieht, konnten die Modellbauer von FMB – Sprenger in den letzten Jahren nicht umsonst 3x den Deutschen Meistertitel für sich entscheiden.   Wir sind stolz darauf, dass das Modellbauteam FMB – Sprenger auf die JETI DC-16 vertraut. Nicht nur für…

Read More »

skylink-31

Modellflug startet im TV durch!

CopCSeitdem sich die Quadrocopter im Modellflug etabliert haben, werden auch Filmaufnahmen immer beliebter. Die Quardocopter ermöglichen einfach sowie kostengünstig einen Film in der Vogelperspektive aufzunehmen. Früher war dies alles anders: Für Aufnahmen in der Vogelperspektive mussten Helikopter verwendet werden. Dies war natürlich unglaublich kostspielig – so konnten auch wirklich nur high-budget-Filme in den Genuss dieser Aufnahmen kommen. In der letzten Zeit gab es in diesem Bereich eine unglaubliche Entwicklung: Durch die Quadrocopter, die oftmals von Werk aus schon mit einer 4K – Kamera ausgestattet sind, kann nun jeder – für einen leistbaren Betrag – sein eigenes Projekt filmen! Holger Hirsch ist mit seiner Firma AirV8 maßgeblich an dieser rasanten Entwicklung beteiligt. Wenn es um Luftaufnahmen mit Multi-Copter geht kann mit ihm wohl keiner mithalten: Seine perfekten Luftaufnahmen bleiben nicht lange ungesehen. So ist es auch kein Wunder, dass Hogler Hirsch mit sehr vielen namhaften Firmen kooperiert. Er hat Werbespots für beispielsweise Audi, Porsche, Mercedes, Microsoft, Red Bull, Gopro, Adidas, Puma, LEKI und Marco Polo mitgestaltet. Und er filmt auch immer wieder für Fernsehsender wie ProSieben, ZDF und Das Erste. Modellflug ist also längst…

Read More »

Dominik Lintner mit seiner ehemaligen Yak 54 von 3W im Specialdesign

Dominik Lintner – Unser Superstar im 3D-Flug

Der 16-jährige Südtiroler Dominik Lintner ist uns das erste mal beim Flugtag 2014 in Wörgl aufgefallen. Ein junger Bub, der mit großen Maschinen fliegt. Und damit fliegt er nicht nur tiefe schöne Kunstflugfiguren, sondern auch extreme 3D-Flugmavöver, die nicht tiefer sein könnten. So zieht er  ab und an auch mit dem Höhen,- oder Seitenruder seiner MX2 von GB-Models einen Strich über die Landepiste:               Wenn man dann hört, dass er schon seit seinem 4. Lebensjahr den Modellflugsport betreibt, kann man sich schon vorstellen, dass Dominik ein wahrer Meister im 3D-Kunstflug ist.                         Dominik manövriert aber nicht nur die MX2 von GB-Models gekonnt durch die Luft, sondern auch größere Modelle mit Verbrennungsmotoren: eine Eigenbau Extra 330sc in GFK mit einer Spannweite von 3 Metern eine Extreme Flight Extra 300 mit 2,60 Spannweite Mit diesen Modellen verzaubert Dominik immer wieder das Publikum bei Flugshows. So ist Dominik 2015 auch bei mehreren Flugtagen mitgeflogen: Bei dem „Flying Merano“, bei den Flugtag in Wörgl, Nennslingen und in Arnstorf.…

Read More »