hdr

GB-Models Cmelák vs. Hirscher Cmelák

Auf unserer Hausmesse 2015 präsentierte Gottfried Hirscher seine selbstgebauten Modelle. Darunter befand sich auch seine Cmelák, die in perfektionierter Scale-Bauweise gefertigt wurde . Um dieses Modell aufzubauen benötigte Hirscher staunenswerte 3000 Stunden.

Gottfried Hirscher mit seiner Cmelák
Gottfried Hirschers Cmelák rollt auf die Startbahn
Gottfried Hirscher fliegt seine Cmelák
Gottfried Hirscher fliegt seine Cmelák

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Eckdaten von Hirschers Cmelák:

  • Spannweite: 395 cm
  • Rumpflänge: 300 cm
  • Motor: Elektro
  • Abfluggewicht: 19.7 kg

Auch Gernot Bruckmann konstrurierte vor einiger Zeit unter seinem Label GB-Models eine Zlin 137T – Cmelák. Diese kann vor allem für Seglerschlepp verwendet werden, aber auch bei langsamen Scale-Überflügen zeigt sich die Cmelák von ihrer besten Seite.

Die Eckdaten von der GB-Models Cmelák:

  • Spannweite: 270 cm
  • Motor: AXI 5345/22 mit 14-15s LiPo
  • Abfluggewicht: 12.5kg
  • Kann bis zu 20 Kg – Segler schleppen

 

GB-Models Cmelák vs. Hirscher Cmelák was last modified: Oktober 9th, 2015 by Oliver Fuchs