Tag Archives: Maule

GB-models Maule

GB-Models Maule – Das Schleppmodell!

Die GB-Models Maule! Gernot Bruckmann ist bekannt für seine Leistungen im Kunstflug – Bereich. Besonders in den Klassen F3A und F3M sowie bei 3D – Flug Wettbewerben blüht der Weltmeister Gernot auf! Doch ist Gernot auch mit dem Segelflug sehr stark verbunden, so machte er es sich vor einiger Zeit zur Aufgabe ein Schleppmodell nach seinen Ansprüchen zu konstrurieren. Die Maule M-7-420 wurde geboren! Seit der ersten Maule sind nun einige Jahre vergangen, etliche zufriedene Kunden wurden verzeichnet. Noch immer ist die Maule ein perfektes Schleppmodell, das ein sehr großes Einsatzspektrum besitzt und einfach Spaß macht zu fliegen!       Das Modell Das Modell orientiert sich sowohl bei der Optik als auch bei der Funktionalität weitestgehend an dem Original. So sind die Schlagwörter der GB-Models Maule unkompliziertes Handling, hohe Belastbarkeit trotz des geringen Gewichts und kurze Auf- und Abbauzeiten. Durch die geringe Flächenbelastung konnten sehr gutmütige Flugeigenschaften erzielt werden und die großen Klappen verleihen dem Modell einzigartige Langsamflugeigenschaften. Besonders bei Schleppmodellen sind Einfachheit und Zuverlässigkeit Prioritäten – Dies erfüllt die GB-Models Maule ausgezeichnet! Die Maule M-7-420 ist eine foliengespannte Balsa-, Sperrholzkonstruktion und in 2…

Read More »

Gunnar aus Schweden

Kundenmodell Maule von Gunnar

Unser Kunde Gunner fotografierte seine GB-Models Maule und hat uns einige Bilder davon gesendet. Gerne überraschen wir Gunnar dafür mit einem 10% Gutschein für seinen nächsten Einkauf bei uns! Angetrieben wird seine GB-Models Maule von einem Verbrennungsmotor mit 112 ccm. Das Highlight dieser Maule stellt jedoch das wunderbare individuelle Design dar, das Gunner selbst entwickelte – „Alaska concept“ Zu den Flugeigenschaften kann Gunner nichts anderes sagen als: „It flies like a dream!“ Vielen Dank für die Bilder deiner tollen GB-Models Maule!    

Read More »

GB-models Maule

Maule M-7

Das Original: Die Maule stellt eine Konstruktion von Belford Maule aus den 60er-Jahren dar und wird mittlerweile in der Baureihe M7 seit 1980 in den Vereinigten Staaten hergestellt. Als abgestrebter Hochdecker für den „harten“ Allroundeinsatz vorgesehen werden Versionen mit hochbelastbarem Zweibein- oder Dreibeinfahrwerk und sogar Schwimmern angeboten. Bei einer Spannweite von 10.2m und einer Rumpflänge von 7,16m können bis zu 4 Passagiere befördert werden, als Antriebsversionen stehen verschiedene Turboprop- und Kolbentriebwerke zur Wahl. Das Modell: Neben der Optik wurden auch die grundlegenden Eigenschaften des Originales auf das Modell übertragen: Preisgünstige Anschaffung, unkompliziertes Handling, kurze Aufrüstzeiten und geringes Gewicht trotz hoher mechanischer Belastbarkeit können angeführt werden. Besonderer Wert wurde auf einen einfachen Akkuwechsel gelegt, dieser ist durch die großzügigen Wartungsöffnungen rasch und mit wenigen Handgriffen möglich. Die Konstruktion: Die Maule M-7 2.8 basiert auf einer folienbespannten Balsa-/Sperrholzkonstruktion und ist in mehreren Designvarianten erhältlich. Alle erforderlichen Zubehörteile inklusive Schleppkupplung liegen bei, die Montagepunkte für Tragflügel, Streben, Höhenruder, Seitenruder, Antrieb und Schleppkupplung sind bereits vorbereitet. Der Rumpf und die Tragflächen (mit dem bewährten Profil des bekannten Swiss-Trainers von Bruckmann-Modellbau) sind fertig bespannt, es müssen…

Read More »

GB-models Maule

Maule M-7-420 280cm – das Schleppmodell –

Das Original: Die Maule stellt eine Konstruktion von Belford Maule aus den 60er-Jahren dar und wird mittlerweile in der Baureihe M7 seit 1980 in den Vereinigten Staaten hergestellt. Als abgestrebter Hochdecker für den „harten“ Allroundeinsatz vorgesehen werden Versionen mit hochbelastbarem Zweibein- oder Dreibeinfahrwerk und sogar Schwimmern angeboten. Bei einer Spannweite von 10.2m und einer Rumpflänge von 7,16m können bis zu 4 Passagiere befördert werden, als Antriebsversionen stehen verschiedene Turboprop- und Kolbentriebwerke zur Wahl. Das Modell: Neben der Optik wurden auch die grundlegenden Eigenschaften des Originales auf das Modell übertragen: Preisgünstige Anschaffung, unkompliziertes Handling, kurze Aufrüstzeiten und geringes Gewicht trotz hoher mechanischer Belastbarkeit können angeführt werden. Besonderer Wert wurde auf einen einfachen Akkuwechsel gelegt, dieser ist durch die großzügigen Wartungsöffnungen rasch und mit wenigen Handgriffen möglich. Die Konstruktion: Die Maule M-7 2.8 basiert auf einer folienbespannten Balsa-/Sperrholzkonstruktion und ist in mehreren Designvarianten erhältlich. Alle erforderlichen Zubehörteile inklusive Schleppkupplung liegen bei, die Montagepunkte für Tragflügel, Streben, Höhenruder, Seitenruder, Antrieb und Schleppkupplung sind bereits vorbereitet. Der Rumpf und die Tragflächen (mit dem bewährten Profil des bekannten Swiss-Trainers von Bruckmann-Modellbau) sind fertig bespannt, es müssen…

Read More »

SIG Rascal MFC Wörgl

Schleppflug, Antriebe und Erfahrungsberichte

GB-Models Maule, Swisstrainer,…Rascal, um nur einige Beispiele zu nennen … Der „Elektroschlepp“ ist längst seinen Kinderschuhen entwachsen und konnte mittlerweile viele Anhänger finden. Leistungsfähige Antriebe, Regler und Antriebsakkus sind verfügbar und mittlerweile auch für den Hobbybereich preislich interessant, die steigenden Anforderungen an einen problemlosen Betrieb und immer stärker reglementierte Lärmemissonen auf den Modellflugplätzen unterstützen diesen Trend. Wir können Ihnen eine breite Produktpalette an Schleppmaschinen unterschiedlichen Größen für alle Bedürfnisse anbieten, die empfohlenen Antriebe und sonstiges Zubehör wurden praktisch erprobt und stellen bewährte Kombinationen dar. …. aus der Praxis, für die Praxis … Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und nehmen Sie auch unsere Beratung zu dieser Modellflugsparte in Anspruch und wir werden auf Basis Ihrer Anforderungen eine maßgeschneiderte, erprobte und finanziell attraktive Zusammenstellung finden Praxisberichte: Bericht im Prop Schleppmeeting 2008 Bericht im Prop Schleppmeeting 2009 Bericht im Prop Schleppmeeting 2010 Bericht im Prop Schleppmeeting 2011 MFG Achental: MFC Wörgl/Kundl: MFC Lienz: Seglerschleppbewerb Hengen 2010 – ein überragender Sieg beim für das HEPF Team mit 3355 Höhenmeter aus einer Akkuladung! Schleppmaschine: GB-models Maule MT-7 420, 280cm Spannweite, 11kg Segler: Alpina 5001, 5m…

Read More »